Der nächste Spieltag

Keine Termine
16
Dezember
2014

A2 und der 3. Adventsspeckbrotnachmittag…

Im vermeintlich letzten Spiel der Hinrunde durften Hübi & Co in die gut angewärmte Sporthalle im Steinweg nach Kleinmachnow, um gegen den Tabellenvorletzten Teltow anzutreten.

teltow-a2_1 teltow-a2_2

14
Dezember
2014

09.Dez. 2014 – HSV Wildau 1950 vs. 1. VfL Potsdam 24:24 (12:12)

C1 Unentschieden errungen

Aufgrund einer Turnierteilnahme der C1 am 13.122014, wurde das Spiel gegen Wildau auf Dienstagabend vorverlegt. Da am vorhergehenden Montag schulfrei war, sollte es also auch keine Übermüdungserscheinungen bei unseren Jungs geben. Aber es gibt ja noch viele andere Faktoren, die spielentscheidend wirken können.

09
Dezember
2014

Spieltag der D2 am 07.12.2014

Am Sonntag, den 07.12.2014 spielten die Jungen der D2 in unserer Halle. Es gab zwei Spiele, das erste gegen den SV Lok Rangsdorf um 10.00 Uhr und das darauf folgende um 13.00 Uhr gegen den MTV Wünsdorf 1910.

08
Dezember
2014

D1: Toller Abschluss der Hinrunde

Es ist Samstag der 06.12.2014 kurz gesagt Nikolaus. Die letzten beiden Spiele der Hinrunde gegen SV 63 Brandenburg West und  HV GW Werder e.V. finden in Wildau statt.
Um 10.00 Uhr geht es auch gleich mit dem Topspiel des Tages los. Der Tabellenerste trifft auf den Tabellenzweiten.

D1_20141206_1

08
Dezember
2014

A2: Atemlos – durch die Halle…

…tappt der Gegner in die Abwehrfalle…so oder so ähnlich erging es dem HC Spreewald beim Gastspiel gegen die A2 des 1. VfL Potsdam am letzten Samstag in der Kirchsteigfeldarena.

A2-Spreewald_1

06
Dezember
2014

B1 verliert trotz Kampf in Neubrandenburg

Trotz einer starken kämpferischen Leistung verlieren die Jungadler das Auswärtsspiel bei Fortuna Neubrandenburg mit 19:26.

 

Nach dem Auswärtssieg in Falkensee wartete am 29.11.2014 eine wesentliche härtere Aufgabe auf unsere Jungs. Es ging nach Neubrandenburg. Der Gastgeber hat im bisherigen Saisonverlauf nur das Spiel gegen die Füchse verloren.

04
Dezember
2014

D1: Noch immer ungeschlagen

Auch am 30.11.2014 schaffte es die starke D 1 Mannschaft des 1. VfL Potsdam, nach zwei weiteren Pflichtspielen in der Stadthalle von Falkensee die Tabellenführung weiter auszubauen.

D1_20143011_3

03
Dezember
2014

Die C1, ihre Familien und der Weihnachtsmann

Nach dem anstrengenden Spiel gegen Cottbus ging es für die Mannschaft, Trainer, Fans und Familien noch in die Stadt zu einer kleinen (65 Teilnehmer) Weihnachtsfeier. 

Weihnachtsfeier 2014_3

03
Dezember
2014

30. Nov. 2014 – 1. VfL Potsdam vs. Lausitzer HC Cottbus 40:31 (17:12)

C1 mit Adventsgala

Ok, zugegeben eine Galavorstellung war es noch nicht, die unsere Jungadler am 1. Advent geboten haben, aber es war ein wirklich gutes und ansehnliches Handballspiel auf hohem Niveau. Allein schon die Gesamtzahl der Tore lässt auf ein temporeiches Spiel schließen. Doch Eines nach dem Anderen.

 Potsdam vs. Cottbus_3

24
November
2014

A2 zeigt Offensivfeuerwerk in Müllrose

Schon in der Anfahrt nach Müllrose ließen sich die Jungs um Kapitän Maximilian Hübler samt Fahrer durch den Stau auf der A12 nicht aus der Ruhe bringen  - im Gegenteil, sowohl der VfL Potsdam als auch die gastgebene HSG Schlaubetal ließen zum sonntäglichen Anwurf um 14:00 Uhr eine dem Totensonntag entsprechende Ruhe im Spielaufbau erkennen.

A2 in Müllrose_30

Jugendzertifikate_1
Jugendzertifikate_2
Jugendzertifikate_3

Login