Der nächste Spieltag

16.12.2017 um 18.30 Uhr:     BL MJA: SG Flensburg-Handewitt - 1. VfL Potsdam    
14
Dezember
2017

Minis | 10.12.2017 | Potsdam

Adler-Minis: Besuch vom Nordpol

Ort:          KSF-Arena

Tag:         Sonntag, 10.12.2017

Zeit:          14:00

Anlass:     Weihnachtsfeier der Adlerminis

Als um 15:00 Uhr alle in der KSF-Arena eingekehrt waren, konnte die Wahl der Mannschaften für das bevorstehende Fußballturnier beginnen. Wie gewohnt nahm unser Trainer Frank Hanisch das Zepter in die Hand.

Minis | 10.12.2017 | Potsdam_35

13
Dezember
2017

B2: Reine Kopfsache

Nach 3 Niederlagen in Folge waren unsere Jungs am 09.12.2017 beim Auswärtsspiel in Lübbenau gegen die TSG 63 auf Wiedergutmachung aus. Doch es kam anders als erhofft.

13
Dezember
2017

C1: Ohne Punktverlust Hinrundenmeister

Dunkel war es, als sich die Eltern mit den Jungs auf den Weg nach Lübbenau gemacht haben. Grund war nicht nur das Schneetreiben. Nein, auch die frühe Anwurfzeit (10:00 Uhr) und das daraus resultierende Treffen um 8:30 Uhr an der Halle. Zu unser Aller Überraschung wurde die Halle gerade aufgeschlossen.

12
Dezember
2017

Lehrstunde für die C II in Wildau

Potsdamer C II verliert in der Oberliga beim HSV Wildau 1950 mit 16:39

 

C2vsWildau_1

 Für weitere Bilder hier klicken

 

Am vergangenen Samstag stand für die zweite Oberligavertretung des 1. VfL Potsdam in der mJC das nächste Auswärts- und gleichzeitig letzte Spiel in diesem Jahr beim HSV Wildau 1950 auf dem Spielplan.

Unter Verzicht auf den, seit dem letzten Heimspiel gegen Cottbus verletzten Linus Felsch und mit zwei Spielern aus der eigenen C III ergänzt, ging es am Vormittag bei winterlichen Bedingungen nach Wildau.

 

12
Dezember
2017

C III verabschiedet sich erfolglos in die Weihnachtspause

Deutliche 20:29 Niederlage beim Ludwigsfelder HC II

Bereits vor vierzehn Tagen, am Samstag, dem 25. November 2017 hatte unsere C III ihr letztes Spiel vor den Weihnachtsferien. Nachdem man eine Woche vorher erfolgreich in Belzig punkten konnte, ging es nun erneut zu einem Auswärtsspiel, zum Ludwigsfelder HC II.

Mit dem Anpfiff schickten die Ludwigsfelder eine engagierte, junge Mannschaft in die Auseinandersetzung mit unserem zuletzt erfolgreichen Team.

 

12
Dezember
2017

EI-Jugend | 09.12.2017 | Potsdam

Letzter Spieltag in diesem Jahr für unsere E-Jugend 

Am 09.12.17 fand der letzte Spieltag in 2017 statt. Es galt für unsere E 1 die guten Erfolge der vergangenen Spiele zu bestätigen. Gegner waren Falkensee 1 und Werder.

EI-Jugend | 09.12.2017 | Potsdam_17

12
Dezember
2017

DI und II-Jugend | 02.12.2017 | Potsdam

D-Jugend: Weihnachtsstimmung in der KSF-Arena

Am 2. Dezember 2017 um 15:00 Uhr startete in der berühmt-berüchtigten KSF-Arena das traditionelle Weihnachtsturnier unserer D-Adler. Nachdem Plätzchen, Lebkuchen und Glühwein auf den Tischen, unsere Aktiven mit ihren Geschwistern und auch einige Eltern im Sportdress auf der Platte standen, konnten vier Mannschaften für das Fußballturnier gebildet werden.

DI und II-Jugend | 02.12.2017 | Potsdam_22

12
Dezember
2017

EII-Jugend | 04.12.2017 | Falkensee

Nachholspiel in Falkensee

Montag, den 04.12.2017 um 17:30 standen unsere Jungs der E II auf der Platte in Falkensee, um gegen deren erste Mannschaft anzutreten.

EII-Jugend | 04.12.2017 | Falkensee_14

29
November
2017

EI-Jugend | 26.11.2017 | Falkensee

E 1 beweist viel Kampfgeist in Falkensee

Am 26.11.2017 fand der zwischengeschobene Spieltag in Falkensee statt. In den vergangenen Jahren war die Sporthalle in Falkensee kein gutes Pflaster für unsere Jungs, da es häufig hohe Niederlagen gab. Da unsere Mannschaft viel Selbstvertrauen aus den letzten Spielen zog (7 Spiele am Stück gewonnen), sollte es dieses Mal anders werden.

EI-Jugend | 26.11.2017 | Falkensee_3

27
November
2017

Sieg und Niederlage für die D 2 in Luckenwalde

D2vsWünsdorf_12

 

Den vorletzten Spieltag in diesem Jahr absolvierte unsere Mannschaft in Luckenwalde.

Ausgeschlafen und putzmunter starteten die Jungs gegen den HV Luckenwalde 09. In der ersten Halbzeit lagen die Jungadler bereits mit mehr als 10 Toren Vorsprung in Führung. Gutes Zusammenspiel und schön herausgespielte Tore beflügelten die Mannschaft und die Freude am Spiel war Ihnen förmlich ins Gesicht geschrieben. Am Ende gewannen die Jungadler mit 34:3. Ein toller Erfolg!