18
Februar
2020

Minis | 16.02.2020 | Dahlewitz

Am 16.02. lud der SV BW Dahlewitz zum Miniturnier ein.

Minis | 16.02.2020 | Dahlewitz _1

17
Dezember
2019

Minis | 14.12.2019 | Wiesenburg

Turnier in Wiesenburg

Am Samstag, den 14.12. ging es für die Minis des VfL Potsdams entfernte Wiesenburg.

Minis | 14.12.2019 | Wiesenburg_1

Dort empfing der MBSV Belzig zum Freundschaftsspieltag. Auch die Mannschaft des TV Wünsdorf ist der Einladung gefolgt. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden mit Hin- und Rückrunde. Im Gegensatz zum klassischen Mini-Turnier wurde auf dem großen Spielfeld gespielt. Das hat unseren Adler Küken alles abverlangt. Durch Konzentration, Kreativität und Spielfreude konnten sie sich von Spiel zu Spiel mehr und mehr steigern und haben dem VfL alle Ehre gemacht.
Großen Dank an die engagierten Eltern, die das Team unterstützen.

30
Oktober
2019

Minis | 26.10.2019 | Brandenburg an der Havel

Unsere Minis zu Gast in Brandenburg an der Havel am 26.10.2019

Am Samstag reisten die Nachwuchs-Adler nach Brandenburg an der Havel um am dortigen Mini-Turnier teilzunehmen. Trainer Frank Hanisch nutzte die große Auswahl an Spielern um gleich zwei Mannschaften des VfL antreten zu lassen.

Minis | 26.10.2019 | Brandenburg an der Havel_1

01
Oktober
2019

Minis | 29.09.2019 | Falkensee

Endlich war es soweit. Nach vier Monaten Spielpause ging es für die Adler-Küken am 29.09.2019 nach Falkensee zum ersten Spieltag der Saison2019/2020. Aufgrund des enormen Zuwachses im Minibereich können wir in dieser Saison mit zwei Mannschaften antreten. Und so fuhren wir mit zwei gleichstarken bunt gemischten (Jg. 2013-2011) Mannschaften nach Falkensee.

Minis | 29.09.2019 | Falkensee_1

08
Mai
2019

Fritze hat eingeladen...

Fünfzehn Mannschaften gehen beim Saisonabschlussturnier der Minis in Potsdam an den Start. 

Frank Hanisch und seine fleißigen Helfer beenden am 05.05.2019, kurz vor 9:00 Uhr ihre letzten Vorbereitungen. Jetzt wird sich zeigen, ob sich die tagelange Planung und Vorbereitung auszahlt. Das Team vom Catering ist auf den Punkt startklar und kann vor Turnierbeginn bereits den ersten Kaffee ausschenken. Innerhalb von 15 Minuten sind alle Mannschaften vor Ort. Der Spielplan ist somit offiziell, das Turnier kann beginnen.

Mins05.05.19_18 

9:50 Uhr sind unsere Jungschiedsrichter instruiert, alle Trainer gebrieft, und die Mannschaften sitzen in Reihe nebeneinander auf dem Spielfeld der Da-Vinci-Sporthalle in Potsdam. Frank Hanisch, immer den Zeitplan im Hinterkopf, eröffnet kurz und bündig das Turnier.

Gespielt wird auf drei Spielfeldern, in drei Staffeln a fünf Mannschaften, jeder gegen jeden. Die Spielzeit beträgt 12 Minuten pro Spiel. Die Mannschaften, die Spielpause haben, können sich auf dem vierten Feld im Klettern ausprobieren, ihre Wurfgeschwindigkeit testen, die Treffsicherheit trainieren oder auf der oberen Ebene an der frischen Luft auf der Hüpfburg toben. Auch unser Fritze fliegt ab und zu durch die Halle, um den Kids die Pausen zu verkürzen. Mit einer Traube von kleinen Handballerinnen und Handballern tobt er immer wieder durchs Gelände. 

Der Zeitplan geht auf, pünktlich um 10:00 Uhr pfeifen die Unparteiischen an und wie geplant, um 13.12 Uhr die letzten Gruppenspiele ab. 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]