08
Oktober
2018

Minis: ErsterSpieltag in Werder

Gespannt bis in die Haarwurzeln, dass waren sie alle unsere 13 Minis vor ihrem ersten Spieltag in Werder. Ohne die „alten Adler“, die bereits in der E2 spielen, ging es am 6. Oktober 2018 in den neuen Spielbetrieb.

Minis/Werder/06.10.18_1 

Und sie waren toll. Klasse Pässe, starke Abschlüsse und hervorragende Torwartarbeit konnten zwar noch keinen Sieg erringen, haben aber einen positiven Ausblick in die Zukunft gegeben. Die hervorragende Arbeit von Trainer Frank Hanisch war unverkennbar auch wenn er leider nicht vor Ort sein konnte.

 

Alle Minis hatten ihre ersten Einsätze und haben sich wunderbar in die Mannschaft eingegliedert, hier und da fehlte es noch etwas an der Orientierung bei der Manndeckung und manchmal waren die Gegner  auch einfach nur zu groß, aber sie haben stark gekämpft. Jedes Spiel wurde mit der gleichen Ernsthaftigkeit angegangen und auch wenn es nicht zu den gewünschten Erfahrungen gehört, ein Spiel zu verlieren, haben sie sich immer wieder von neuem motiviert.

Minis/Werder/06.10.18_1 

Alles in allem, war es ein guter Einstieg, eine neue Erfahrung und ein weiterer Schritt im Handballerleben. Und es war schön, dass so viele Eltern diesen Tag begleitet haben. Ein großer Dank gilt auch Werder als Ausrichter.

Jetzt gilt es, Spielerfahrung zu gewinnen, weiter fleißig zu trainieren und der erste Sieg ist zum Greifen nah...Bumaye.

 

Für die Minis spielten: Erik, Jonas F., Vincent, Jonas B., Moritz, Levin, Melvin, Felix, Tobias, Adrian, Philipp, Ted, Leon

Trainerin: Anne

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]