22
Juni
2022

E-Jugend setzt Erfolgsserie fort

Am vergangenen Wochenende begrüßte der HSV Wildau in der heimischen Sporthalle Wildorado die anderen Spielbezirksmeister: den 1. VfL Potsdam, den HC Spreewald, den Oranienburger HC und als Vizemeister den 1. VfL Potsdam II zum Stützpunktturnier.

Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden mit einer Spielzeit von 16 Minuten.

Bereits vor Beginn des Turniers war aufgrund der Temperaturen in der Halle klar, dass es ein heißer Tanz werden würde.

Unsere erste Mannschaft zeigte von Beginn an eine hochkonzentrierte Leistung und ließ nach einem souveränen 15:1 Auftakterfolg gegen den Oranienburger HC, eine der vielleicht besten Saisonleistungen gegen den Gastgeber aus Wildau folgen und gewann dieses Spiel auch in der Höhe verdient mit 13:4. Im Anschluss folgte ein ebenso ungefährdeter 16:5 Sieg gegen den HC Spreewald.

Die große Überraschung des Turniers sollte aber die Leistung unserer zweiten Mannschaft sein, die dem Erfolgshunger ihrer älteren Vereinskameraden in nichts nachstand. Durch zwei sowohl spielerisch als auch kämpferisch überzeugende Siege gegen den HC Spreewald (12:6) und den Oranienburger HC (8:5) gingen sie ebenfalls ungeschlagen in ihr drittes Spiel gegen den HSV Wildau. In einem Spiel auf Augenhöhe gelang es, dem leicht favorisierten Gastgeber ein 12:12 Unentschieden abzutrotzen.

Durch die überzeugenden Leistungen unserer Adler kam es quasi zu einem echten Endspiel um den Turniersieg zwischen unserer ersten und zweiten Mannschaft. In einem von Nervosität und Aufregung geprägten Spiel setzte sich unser älterer Jahrgang glücklich, aber dennoch verdient mit 9:8 gegen die jüngeren Vereinskameraden durch.

Nach den Erfolgen dürfen sich unsere Adler nun „inoffiziell“ Landesmeister und Vize-Landesmeister nennen.  Alle Jungs können wahnsinnig stolz auf ihre sportlichen Fortschritte sein und versprechen für die Zukunft noch viele Erfolge.

Nach einer ungeschlagenen Saison wechselt unser 2011er Jahrgang nun in die D-Jugend. Mit Blick auf die tolle Entwicklung unseres 2012er Jahrgangs ist aber auch in der kommenden E-Jugend Saison wieder mit Erfolgen zu rechnen.

E1 und E2 Wildau_1

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten sowie die Nutzung unserer Website analysieren und verbessern zu können. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen/Datenschutzhinweise]