15
Oktober
2018

C1 landet nächsten Sieg

Am Sonntag, den 14.10.2018 waren um 13:00 Uhr die Jungs vom HSV Wildau zu Gast in der BSH. Diese Spiele haben immer den besonderen Reiz, da der Torwarttrainer der C1 und Co-Trainer der Landesauswahl Sven "Bradi" Brade, sogleich der Trainer des HSV Wildau ist. Aus Gesprächen vor der Partie wussten wir, dass Wildau ausschließlich mit dem 2005er Jahrgang in der C-Jugend spielt. Es sollte also eine machbare Aufgabe auf die Mannschaft warten. Leider war Bradi am Spieltag verhindert, so wurde es dann doch zu einer "ganz normalen" Partie.

Das Trainerteam unsererseits verzichtete auf den Einsatz von Marc, Nick, Nils und Alex, die aufgrund von unterschiedlichen Verletzungen unter der Woche nur bedingt trainieren konnten. Kurz: Das Herrichten des Versorgungsstandes hat länger als die Spielzeit gedauert, in dem das Spiel entschieden war. Nach gespielten 13 Minuten stand es bereits 12:4 für die Jungadler. Wenn das junge Schiedsrichtergespann (Nachwuchskader) die Schrittfehler der Wildauer konsequent geahndet hätte, dann wäre wohl kaum ein Torwurf auf das Potsdamer Tor gekommen. So konnten alle lernen den Schritt mehr in der Deckung gehen zu müssen, bis der Schiedsrichter pfeift, Entscheidungen zu akzeptieren, auch wenn diese nicht zum eigenen Vorteil sind, sowie die Konzentration hoch zu halten, auch wenn das Spiel entschieden war, spätestens beim Halbzeitstand von 28:7.

Der Durchgang zwei ein Abbild des Ersten. Positiv war, dass sich alle Feldspieler als Torschützen eintragen konnten, sowie der letzte Treffer der Partie, der von Bene mit einem Kempatrickwurf nach Zuspiel vom Mittelspieler abgeschlossen wurde. So ging das Spiel mit 52:13 zu Ende. Für die C1 ist nun erst einmal Ferienpause.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]