28
März
2019

D1 macht Kreismeister perfekt

Die D1 traf am vergangenen Sonntag in Ludwigsfelde auf die Mannschaften aus Luckenwalde und Falkensee. Das erste Spiel gegen Luckenwalde begann mit Anfangsschwächen, die sich aber nach und nach besserten. In der ersten Halbzeit verwarfen wir hundertprozentige Chancen und unsere Abwehr war das reinste Chaos. So konnten wir gegen den Tabellendreizehnten nur eine 14:7 Halbzeitführung erzwingen. Zur zweiten Halbzeit wurde es deutlich besser. Wir standen kompakt in der Abwehr und im Angriff spielten wir uns ein paar schöne Chancen heraus. Und so konnten wir zum Schluss doch noch souverän mit 26:9 gewinnen.

D1Ludwigsfelde24.03.19_1 

 Nach zwei Spielen Pause ging es dann munter weiter. Gegen Falkensee spielten wir deutlich besser als im ersten Spiel. Fast jeder Wurf war ein Tor und da wir sehr viele Konter liefen, konnte Falkensee mit 51:11 ( Halbzeitstand 25:5) besiegt werden. Nun sind wir zwei Spiele vor Saisonende immer noch ungeschlagen, die Meisterschaft ist uns somit nicht mehr zu nehmen. Damit steigt unsere Hoffnung eine gute Rolle bei den anstehenden Landesmeisterschaften spielen zu können. 

 Es spielten für den VfL: Rufus, Leo, Louis, Tom, Jakob, Gregor, Len, Wim, Josef, Malte, Moritz, Sven, Fynn 

 

 Fynn & Björn

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]