13
Februar
2020

D1 - & D2-Jugend | 09.02.2020 | Potsdam

D1/ D2 – Jugend: Trainingsturnier mit den Füchsen und der SG OSF Berlin

Die Winterferien hatten gerade begonnen, da meldete sich Frank bei den Jungadlern. Kurzfristig ergab sich die Möglichkeit ein Trainingsturnier gegen die Füchse Berlin und die SG OSF Berlin durchzuführen. Beide Mannschaften spielen in der Verbandsliga Berlin. Trotz der auslaufenden Ferien sagten die Jungadler schnell zu und mit einem gemischten Team aus D1 und D2 ging es in die Spiele. Die Mannschaften traten in Hin- und Rückspiel mit 2x 15 Minuten gegeneinander an.

D1 - & D2-Jugend | 09.02.2020 | Potsdam_2

Am Sonntag um 12 Uhr wurde das erste Spiel, die D-Jungadler gegen eine Mix-Mannschaft aus D- und C-Jugend der SG OSG Berlin, angepfiffen. Die Füchse Berlin stiegen dann später ein.  Unsere Jungs schlugen sich gut in den Partien. Mit 2 Siegen gegen die Füchse (20:14 und 18:15) und einem Unentschieden (21:21) sowie einer Niederlage (10:17) gegen die SG OSF Berlin fiel der Tag positiv aus. Immer wieder mussten sich die Jungs auf wechselnde Spielweisen einstellen, was meist gut gelang.

Fazit: Es war eine super Gelegenheit sich mit Mannschaften zu messen, gegen die im Ligabetrieb nicht gespielt wird. Die Trainingsspiele gaben dem Trainergespann die Möglichkeit verschiedene Aufstellungen und Spielvarianten zu testen. Zu den Erkenntnissen gehören: Im Tor haben wir einen tollen Rückhalt für die Mannschaft, die Paraden sprachen für sich. Es gibt mehrere Spieler, die auf verschiedenen Positionen glänzen können, egal ob als Spielmacher, Halb, am Kreis oder Außen. Den Jungs hat es riesigen Spaß gemacht auf dem Niveau zu spielen. Sie treten als Mannschaft auf, die in der Breite gut aufgestellt und daher schwer ausrechenbar ist.

Der Tag hat mal wieder gezeigt wie attraktiv der Handball in den Jugendmannschaften sein kann, wenn die Spiele auf Augenhöhe ablaufen. Das fordert und fördert unsere Jungs. Ein Umdenken des HVBrandenburg in Sachen „Oberliga für die D-Jugend“ wäre spannend und ein guter Schritt in der Nachwuchsförderung.  

Wir hoffen den Füchsen und der SG OSF hat es auch gefallen und man kann in Zukunft ähnliche Trainingseinheiten organisieren.

Vielen Dank an alle, die sich wieder hervorragend um die Versorgung der Eltern, Kinder und Gäste gekümmert haben.

Am letzten Sonntag haben die D1 und Teile der D2 noch zusammen auf dem Feld gestanden. Am 23.02.2020 im Kirchsteigfeld treffen D1 und D2 des 1. Vfl Potsdam im direkten Duell aufeinander.

Bis dahin… Potsdam Bumaye….

Für den 1. Vfl Potsdam spielten:

D2: Fritz, Anton, Leo-Justin /  D1: Johan (Tor), Philipp Maximilian, Tony, Jannes, Fynn R., Emil und Finley

Trainer-Team: Frank Hanisch und Björn Rupprecht

Bericht: Andreas Seidel

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]