01
Oktober
2018

D 2: Sieg und Niederlage in Falkensee

Am vergangenen Samstag trat unsere D2-Mannschaft beim Auswärtspiel in der  Neuen Stadthalle Falkensee zuerst gegen die Heimmannschaft den SSV Falkensee und dann gegen  SV 63 Brandenburg West an.

Im ersten Spiel gegen Falkensee zeigte sich rasch, dass dies ein Kopf-an-Kopf-Rennen wird. Unsere Jungs zeigten wahren Kampfgeist und erschienen wesentlich ausgeschlafener als in der Woche zuvor. Sie überzeugten von Beginn an mit einem, wie vom Trainer angesagten, nachdrücklichem Defensiv-Spiel und guter Manndeckung. Aufgrund vergebener Chancen im Angriff konnten sie in der ersten Halbzeit aber nicht mehr als ein knappes 5:4 erringen. Unser Torwart Sebastian hielt den Kasten sauber. In der 2. Halbzeit zogen unsere Jungs etwas davon, ließen es zum Ende hin aber noch einmal knapp werden. Die Mannschaft holte mit einem guten Spiel in der Abwehr den Sieg mit 10:9 Toren verdient nach Hause. 

Beim zweiten Spiel gegen Brandenburg war schnell klar, dass die Brandenburger Mannschaft an Erfahrung und Körpergröße unseren Jungs wohl überlegen sein werden. Brandenburg konnte in der 1. Halbzeit dank hervorragender Paraden von Torwart Aidan „nur“ auf 8:2 davonziehen. Dies auch, weil unsere D2 trotz großer Brandenburger „Brocken“ bemüht war, die Deckung eng geschlossen zu halten. Leider konnte unsere Mannschaft auch in der 2. Halbzeit nicht mehr ihr volles Leistungsvermögen abrufen. Zu wenig Bewegung, Unkonzentriertheiten und insgesamt zu viele Ballverluste im Spiel gaben der gegnerischen Mannschaft die Freiheit, ihre körperliche Überlegenheit auszuspielen und das Spiel letztendlich mit 21:8 für sich zu entscheiden. 

 

Es spielten: Anton, Ignat, Bennet, Fynn, Philipp, Marcel, Billy, Alexander, Tom, Aidan (TW), Sebastian (TW)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]