03
Januar
2020

E1- & E2-Jugend | 22.12.2019 | Potsdam

E1 und E2 lassen das Jahr ausklingen...

(Frank Hanisch klärt auf)

Am 4. Advent trafen sich unsere zweitjüngsten Adler, um das erfolgreiche
Jahr 2019 zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern sportlich zu
beenden.

E1- & E2-Jugend | 22.12.2019 | Potsdam_3

Doch bevor das gemixte Fussballturnier beginnen sollte, machte es sich
Frank Hanisch zur Aufgabe, allen Eltern zu zeigen, wer welche
Fahrgemeinschaften bilden könnte. Mit einer durch Hütchen, Hocker,
Bällen und einem Seil (als Havel) selbst erstellten Potsdamer Karte
teilte er jeder Familie ihrem Wohnort zu. Jetzt konnten alle sehen, wer
eigentlich in der Nähe wohnt und wer sich die Fahrten zum Training
teilen könnte. Was für eine tolle Idee. Und um den Kopf der
Nachwuchsarbeit des VfL's, Frank Hanisch, mal zu zitieren: "Erfolge
müssen organisiert werden". Und genau so geht das.....

E1- & E2-Jugend | 22.12.2019 | Potsdam_2

Dann startete der sportliche Teil. 6 Mixmannschaften bestehend aus
Adlern, Eltern und Geschwistern kämpften um den Sieg. Nachdem alle
ausgepowert waren, gab es noch einige Leckereien vom Buffet. Mit einem
neuen Schweißband und einem Schokoladenweihnachtsmann verabschiedeten die
Trainer ihre Aktiven in die Weihnachtsfeiertage.


E1- & E2-Jugend | 22.12.2019 | Potsdam_1


Nach diesen geht es hoffentlich gut erholt und gestärkt in die zweite
Halbzeit der Saison, in der sich beide Teams für die Meisterrunde
qualifiziert haben und somit um den Kreismeistertitel kämpfen können.

Danke nochmal an alle Eltern für Eure Unterstützung ohne die ein solcher
Erfolg und Feste nicht möglich wären.

E1- & E2-Jugend | 22.12.2019 | Potsdam_4

Natürlich auch vielen Dank an die Trainer, CoTrainer und Betreuer: Frank
Hanisch, Daniel Meyer, Lars Bullert, Gregor Oppermann, Ulrike Püschel
und Marek Bleicher.

Macht weiter so. Potsdam Bumaye.....

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]