01
Oktober
2019

Minis | 29.09.2019 | Falkensee

Endlich war es soweit. Nach vier Monaten Spielpause ging es für die Adler-Küken am 29.09.2019 nach Falkensee zum ersten Spieltag der Saison2019/2020. Aufgrund des enormen Zuwachses im Minibereich können wir in dieser Saison mit zwei Mannschaften antreten. Und so fuhren wir mit zwei gleichstarken bunt gemischten (Jg. 2013-2011) Mannschaften nach Falkensee.

Minis | 29.09.2019 | Falkensee_1

Im Gegensatz zur vergangenen Saison hatten diesmal schon einige der Minis Spielerfahrung und somit war nicht nur die Aufregung groß sondern ein wenig auch die Erwartung. Da der SC Trebbin nicht erschien, geriet der Spielplan etwas durcheinander und so startete unsere zweite Minimannschaft etwas sehr spontan ins Spiel gegen HSG Teltow/Ruhlsdorf. Nach kurzer Aufregung konzentrierten sich unsere Adlerküken aber auf das Spiel und zeigten was sie gelernt hatten und belohnten sich mit einem grandiosen Sieg. Auch die erste Mannschaft beeindruckte anschließend im Spiel gegen den HSC Potsdam durch ihre spielerische und mannschaftliche Leistung.  Gegen den HSV Falkensee gestaltete sich das Spiel für beide Mannschaften dann schon schwieriger. Während die zweite Mannschaft gegen Falkensee ihre einzige Niederlage am Tag  erlebte, konnte unser erstes Team einen hart erkämpften Gleichstand erringen.  Anschließend bewies die zweite Mannschaft, dass sie aus Niederlagen deutlich gestärkt hervorgeht und fuhr einen deutlichen Sieg gegen den HSC Potsdam ein. Und auch die erste Mannschaft siegte souverän gegen HSG Teltow/Ruhlsdorf.

Aber schlussendlich war der Höhepunkt des Tages das Spiel 1. VfL Potsdam gegen 1. VfL Potsdam. Die Jungs haben sich nichts geschenkt. Großartige Leistung der Torhüter und starke Deckung stand den angewandten Finten und Torabschlüssen entgegen. Zum Schluss des Spieltages gab jeder Mini noch einmal sein Ganzes.

Erschöpft aber ziemlich zufrieden fuhr die erste Mannschaft mit zwei Siegen, einem Unentschieden sowie einer Niederlage und die zweite Mannschaft mit drei Siegen sowie einer Niederlage nach Hause. Zufrieden waren auch die Trainer, haben ihre Adlerküken doch sowohl Mannschaftsgeist bewiesen als auch das im Training erlernte gut umgesetzt.

Vielen Dank auch an die mitgereisten Familien, die anfeuerten und mitfieberten und diesen wundervollen Spielüberblick für die zweite Mannschaft beisteuerten:

Minis | 29.09.2019 | Falkensee_2 Minis | 29.09.2019 | Falkensee_3

Für die erste Mannschaft spielten Jonas F., Julian R., Henner T., Lennard K., Luis T., Matti H. und Philipp S.

Trainerteam: Anna Groß und Jean Rohblick

Für die zweite Mannschaft spielten Aaron E., Adam G., Anton M., Felix K., Gustav P., James P. und Leon K.

Trainerin: Anne Kosmehl und Vincent S.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]