Der nächste Spieltag

23.09.2018 um 14.00 Uhr:     BL MJA: 1.VfL Potsdam 1990 - SG Flensburg-Handewitt    
27.09.2018 um 18.30 Uhr:     OL mB: HSV Wildau 1950 - 1. VfL Potsdam     
29.09.2018 um 10.30 Uhr:     KL MJD: SSV Falkensee - 1. VfL Potsdam II     
29.09.2018 um 12.00 Uhr:     KL MJC: Ludwigsfelder HC - 1. VfL Potsdam III     
29.09.2018 um 12.50 Uhr:     KL MJD: SV 63 Brandenburg-West - 1. VfL Potsdam II     
29.09.2018 um 16.00 Uhr:     BL MJA: SC Magdeburg - 1.VfL Potsdam 1990    
30.09.2018 um 10.00 Uhr:     KL MJD: 1. VfL Potsdam - HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf     
30.09.2018 um 11.10 Uhr:     KL MJD: 1. VfL Potsdam - SV Blau-Weiß Dahlewitz     
19
September
2018

C1: Ein gelungener Start in die Saison – 2 Spiele, 2 Siege

Die neue C1 tritt in große Fußstapfen. In den letzten 3 Jahren kein Spiel in der Saison verloren.

19
September
2018

B2: Erfolgreicher Saisonstart – 4:0 Punkte

Erster Gegner in der B-Jugend waren die Gäste aus Belzig in der BSH. Bad Belzig als Aufsteiger und wir mit dem eigentlichen C-Jugend-Jahrgang. Keiner wusste vor dem Spiel so richtig wo er stand.

19
September
2018

E1-Jugend | 16.09.2018 | Werder

Derby-Tag der E-Jugend

An diesem Sonntag standen gleich zwei Derby’s mit den Spielen gegen Werder und der zweiten des VfL auf dem Plan. Diese Spiele sind immer etwas Besonderes in der Saison. Morgens um 10:00 Uhr startete das erste Spiel gegen den Gastgeber aus Werder.

E1-Jugend | 16.09.2018 | Werder_15

19
September
2018

E2-Jugend | 16.09.2018 | Werder

E 2 trotz toller Leistung ohne Punkte

Der zweite Spieltag für unsere E 2 beginnt am Sonntag, dem 16.09.18, um 11:10 Uhr mit 10 Minuten Verspätung. Der Gegner heißt SV Blau-Weiß Dahlewitz und ist mit einer vollen Bank angereist. Die Erwärmung zeigt schon, dass sich die Jungs des SV viel vorgenommen haben und wirklich fit sind.

E2-Jugend | 16.09.2018 | Werder_1

19
September
2018

A2: Moral bewiesen

A2: Moral bewiesen

Am 2. Spieltag der Brandenburgliga hatten unsere Jungs am letzten Samstag zu Hause gegen Bernau ihre erste Bewährungsprobe zu bewältigen.

Von Anfang an tat man sich schwer gegen die gut aufgelegten Bernauer, die mit einfachen Spielzügen und Druck aus dem Rückraum immer wieder zum Torerfolg kamen. Unsere Jungs dagegen ließen gerade in der ersten Halbzeit reihenweise beste Möglichkeiten aus und scheiterten ein ums andere Mal am Gästekeeper. Auch die sich durch die Manndeckung gegen Tobi ergebenden Lücken konnten nicht genutzt werden, sodass es mit 13:13 in die Kabine ging.

In der zweiten Halbzeit konnte sich lange Zeit keine Mannschaft absetzen. Das Spiel stand auf Messers Schneide als Tobi erst 2*2 Min. und wenig später sogar noch durch die dritte 2 Min.-Strafe mit Rot vom Feld flog. Jedoch konnte die teilweise doppelte Überzahl zum Glück vom Gegner nicht genutzt werden. In der Phase hielt uns auch unser Julian, der bis dahin keinen guten Tag erwischte, im Spiel, in dem er ein paar freie Würfe wegnahm. Davon angespornt konnte auch der Rest der Mannschaft in den letzten 10 Min. noch mal eine Schippe drauflegen und sich bis auf 31:24 absetzen.

Fazit: In einem vom Kampf bestimmten Spiel gelang es unseren Jungs erst am Ende des Spiels durch eine tolle Moral ihre Linie zu finden und das Spiel an sich zu reißen. Besonders hervorzuheben ist dabei sicherlich Arne, der gerade in der ersten Halbzeit Verantwortung übernahm und mit seinen insgesamt 15 Toren die Mannschaft immer am Leben hielt, auch wenn es bei den anderen nicht so lief. Man sollte sich zukünftig jedoch nicht zu sehr auf einen Mann verlassen, damit man nicht zu leicht auszurechnen ist. (M.S.)

13
September
2018

D2: Saisonauftakt in Ludwigsfelde

Am vergangenen Sonntag war es endlich wieder so weit: die Spielzeit 2018/2019 hat auch in der Jugend begonnen. Mit dem Spielmodus der Doppelspieltage standen zum Auftakt die Mannschaft aus Wusterwitz und die Zweite D-Jugend aus Ludwigsfelde auf dem Programm. Der erste Turnierspieltag der Kreisliga im Spielbezirk C wurde vom gastgebenden Verein in Ludwigsfelde gewohnt routiniert ausgerichtet.

D2vsLudwigsfelde2_21

12
September
2018

A 2: Saisonstart nach Maß

Die neuformierte 2. A-Jugend musste am letzten Samstag für ihre Saisonpremiere in der Brandenburg-Liga nach Weder reisen.

A2vsGW-Werder_8

Nach einer etwas nervösen Anfangsphase, in der noch die Abstimmung und das Zielwasser fehlte, wurden unsere Jungs ihrer Favoritenrolle gerecht. Speziell über die erste und zweite Welle konnte man nach Fehlern des Gegners immer wieder erfolgreich sein und sich so bis zur Halbzeit einen komfortablen 22:7 Vorsprung erspielen.

Aufgrund der Überlegenheit waren die Aktionen in der zweiten Halbzeit dann nicht mehr ganz so konsequent. Allerdings wurde das Tempo bis kurz vor Schluss hochgehalten, sodass am Ende ein ungefährdeter 38:16 Sieg eingefahren werden konnte.

Fazit: Der Gegner, der eigentlich in dieser Saison im Kreis spielen wollte, war noch kein Gradmesser für die Saison. Es werden schwerere Gegner kommen, die uns vor andere Herausforderungen stellen werden. Trotzdem waren schon gute Ansätze erkennbar. Die Jungs konnten sich weiter einspielen und etwas Wettkampfhärte holen. Besonders erfreulich ist, dass sich Fabian, unser Neuzugang aus Niedersachsen, schon jetzt gut integriert hat. Er ist für die Mannschaft eine echte Verstärkung, auf die man auch zukünftig bauen kann. Mit 12 Toren war er unserer Toptorjäger. (M.S.)

12
September
2018

C2 alias C3-Jugend | 08.09.2018 | Potsdam

Mit stotterndem Motor und angezogener Handbremse ins 1. Spiel der Saison 

Samstag, 08.09.2018 um 12:00 in der heimischen KSF-Arena pfiff der Unparteiische das 1. Spiel der Saison für die Jungs um Karsten Bukow an. Karsten konnte aufgrund der zahlreich aufgerückten Jungs aus der D-Jugend auf eine volle Bank zurückgreifen.

C2 alias C3-Jugend | 08.09.2018 | Potsdam_1

12
September
2018

E1-Jugend | 09.09.2018 | Trebbin

E-Jugend 1 startet mit 4 Punkten in die Saison

Nach all den Trainingseinheiten in der Vorbereitung startete unsere 1. Mannschaft endlich in die Saison. Nach den guten Leistungen beim Sparkassen-Cup in Berlin am letzten Wochenende, wollte die Mannschaft jetzt auch im Kreis zeigen, was sie kann.

E1-Jugend | 09.09.2018 | Trebbin_20

11
September
2018

E2-Jugend | 09.09.2018 | Ahrensdorf

E II Jungadler lernen fliegen

Sonntag - 09:55 in Ahrensdorf, in der Kabine der Adler: Frank Hanisch stimmt seine Jungs auf den ersten Spieltag der Saison ein. Er möchte ihnen die Nervosität nehmen, denn außer Emilio, Hugo und Luis hat noch niemand nach dem System der E-Jugend ein Punktspiel absolviert. Für Tilman, Fritz, Anton und Bjarne ist es sogar der allererste Auftritt auf der Platte. Vordergründig soll es um den Spaß am Handballsport gehen und nicht um das Ergebnis, denn das Ziel der Mannschaft ist es, Erfahrungen zu sammeln und sich weiter zu entwickeln, um in der nächsten Saison höhere Ziele verfolgen zu können.
Soweit zur Einleitung.

E2-Jugend | 09.09.2018 | Ahrensdorf_22

Die VfL App