Der nächste Spieltag

14.11.2019 um 18.30 Uhr:     OL mB: 1. VfL Potsdam - Lausitzer HC Cottbus     
16.11.2019 um 09.00 Uhr:     KL MJE: Märkischer BSV Belzig - 1. VfL Potsdam II     
16.11.2019 um 10.00 Uhr:     KL MJE: SV 63 Brandenburg-West - 1. VfL Potsdam II     
16.11.2019 um 10.00 Uhr:     KL MJC: 1. VfL Potsdam III - HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf II     
16.11.2019 um 11.00 Uhr:     KL MJD: HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf II - 1. VfL Potsdam     
16.11.2019 um 12.00 Uhr:     KL MJC: 1. VfL Potsdam II - HV GW Werder e.V.     
16.11.2019 um 12.15 Uhr:     KL MJD: HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst - 1. VfL Potsdam     
16.11.2019 um 19.30 Uhr:     JBL MJA: TSV Anderten - 1.VfL Potsdam    
17.11.2019 um 10.00 Uhr:     KL MJE: HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf II - 1. VfL Potsdam     
17.11.2019 um 11.00 Uhr:     KL MJE: HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst - 1. VfL Potsdam     
12
November
2019

D2-Jugend | 10.11.2019 | Potsdam

D2 grüßt die Konkurrenz von ganz oben

Am heutigen Sonntag bestritt unsere Mannschaft ihren ersten Heimspieltag in der da Vinci Gesamtschule. Zum Kräftemessen waren die Punktgleichen Mannschaften aus Werder und Falkensee sowie Wusterwitz, wobei Falkensee heute nicht unser Gegner war. Zum ersten Aufeinandertreffen war Wusterwitz angetreten.

D2-Jugend | 10.11.2019 | Potsdam_8

12
November
2019

Die Entdeckung neuer Talente Part 1

Am vergangenen Samstag fand die erste Sichtung für die 7. Klasse der Sportschule Potsdam statt. Neben einigen athletischen Tests, dem obligatorischen Messen und Wiegen wurde vor allem die Spielfähigkeit der jungen Talente beobachtet. Dabei zeigten 30 junge Handballer, was sie in ihren Heimatvereinen bereits gelernt haben. 
Unterstützt wurden sie dabei von unseren Spielern aus der A-, B- und C-Jugend, die sich als Trainer, Schiedsrichter und Mannschaftsbetreuer beweisen konnten. Damit niemand an diesem langen Tag verhungern musste, stellten die Eltern der aktuellen C-Jugend ein überzeugendes Buffet zusammen, das Zuschauer, Trainer und Spieler ins Schwärmen versetzte. 
Der zweite Teil der Sichtung für die Sportschule Potsdam findet bereits diesen Mittwoch um 16.00 Uhr in der Ballspielhalle am Luftschiffhafen statt. Die Anmeldung dafür erfolgt unter www.jungewilde.net. Ansprechpartner ist Lehrertrainer Jan Piske unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Foto: Ole Machner. 
Wir freuen uns über jedes Handballtalent, dass sich bei uns vorstellen möchte!

12
November
2019

D1-Jugend | 10.11.2019 | Potsdam

D1 - Jugend: Spieltag mit Spannung

Nach über einem Monat Spielpause ging es für unsere D1-Jugend wieder aufs Feld. In der Da Vinci Sporthalle traten die Jungs gegen die erste Mannschaft des HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf und den SV Blau-Weiß Dahlewitz an.

Alles war für einen schönen Handballtag vorbereitet. Vielen Dank den Eltern, die das Catering organisierten und sich bestens um die Versorgung der Gäste kümmerten.

D1-Jugend | 10.11.2019 | Potsdam_1

11
November
2019

E2-Jugend | 09.11.2019 | Falkensee

E2 holt zwei Punkte in Falkensee 

Um es vorwegzunehmen, den Verantwortlichen war im Vorfeld des Spieltags klar, dass es keine leichten Spiele gegen die beiden Falkenseer Teams geben würde. Mit Falkensee II erwartete die Spieler um Frank Hanisch und Lars Bullert eine Mannschaft aus dem Tabellenmittelfeld. Schwerster Brocken am Doppelspieltag, der ungeschlagene Tabellenführer Falkensee I.

11
November
2019

E1: Showdown in Kleinmachnow

Sonntag, 03. November 2019 

Am letzten Spieltag der Hinrunde trafen alle drei noch ungeschlagenen Mannschaften der 1. Staffel in Kleinmachnow beim Gastgeber Teltow/Ruhlsdorf aufeinander. Den Anfang machten unsere Jungs gegen den SV Blau-Weiß Dahlewitz.

E1/03.11.19_6 

13:30 Uhr pfiffen die Unparteiischen das Spiel an. Konzentriert gingen die Adler ans Werk, und nach 28 Sekunden gelang der 1. Treffer. In der nächsten Minute holten sie sich den Ball gleich zweimal zurück, um ihn schnell im gegnerischen Tor unterzubringen - 3:0. Dahlewitz deckte nun konsequenter und verhinderte in den nächsten 3 Minuten weitere Treffer. Die Jungs um Daniel Mayer taten allerdings in der eigenen Hälfte Gleiches. Erst in der 6.und 7. Minute konnte Potsdam mit zwei weiteren Treffern den Vorsprung ausbauen - 5:0. Die noch überwiegend jungen Gegenspieler hielten immer wieder dagegen und holten sich kurz darauf das erste Tor - 5:1. Der VfL nutzte seine Möglichkeiten und verhinderte bis zur Pause weitere Gegentore. In die Kabine ging es mit 8:1.

05
November
2019

D2-Jugend | 02.11.2019 | Falkensee

D2 setzt gute Saison fort

Am gestrigen Samstagnachmittag reiste unsere Mannschaft wieder nach Falkensee zum nächsten Spieltag. Im ersten Spiel war Belzig zum Rückspiel unser Gegner.

D2-Jugend | 02.11.2019 | Falkensee_13

04
November
2019

C2: Adler unter Druck

Falkensee, 02. November 2019. Es ist kurz vor 11:00 Uhr, die Fangemeinde sitzt aufgrund der gesperrten Tribünen (defektes Hallendach) in der Halle auf Bänken. So sind wir allerdings näher am Geschehen. Man kann die Anspannung in der Luft spüren, denn am letzten Wochenende erlebten wir den starken Auftritt des SSV Falkensee live im Spiel gegen unsere C3. Es würde also 'ne heiße Kiste werden…

C2vsFalkensee02.11.19_1

 

Anpfiff! Potsdam im Ballbesitz, der erste Angriff scheitert. Schnell geht es in unsere Richtung. Unsere Abwehr steht stabil. Leo bekommt die erste Chance und nutzt sie zum 1:0. Der Gastgeber versucht es über die schnelle Mitte und setzt sich gleich zweimal infolge durch - 1:2. Gleich zu Beginn entwickelt sich das erwartete Spiel auf Augenhöhe. Keiner schenkt dem anderen etwas. Über Leo und Theo gehen die Adler wieder in Führung - 4:3. Das Tempo ist hoch, und der SSV hat im Gegensatz zum VfL eine volle Bank zur Verfügung. Das heißt, die Adler müssen ihre Kräfte gut einteilen. Unser Luca auf halb rechts und Leo auf der Mitte werden gut in Schach gehalten. Umso mehr wachsen Lukas und Theo über sich hinaus und bringen die Mannschaft immer wieder ins Spiel. Erneut beweisen unsere Adler, dass jeder von ihnen torgefährlich und für den Gegner unberechenbar  ist. Jeder Adler trifft bis zur 19. Minute, und die Jungs erspielen sich einen 3-Tore-Vorsprung - 12:9. Der SSV bäumt sich erneut auf, wobei das hohe Tempo seinen Tribut verlangt. Einige Fehlpässe und zu schnelle Abschlüsse führen zu mehreren Kontern des Gegners, von denen drei nicht verhindert werden können. Zum Halbzeitpfiff ist mit 12:12 alles wieder offen. Die Spannung bleibt bestehen.

01
November
2019

C1: Souveräner Sieg der Jungadler

Sonntag, 28.10.2019 - VfB Doberlug-Kirchhain - 1. VfL Potsdam 28:40 (9:17)

Die C1 des VfL hat am vergangenen Sonntag erneut zwei Punkte eingefahren. Beim VfB Doberlug-Kirchhain (bis Sonntag erst eine Niederlage) erwischten die Jungs von Trainer Jan Piske einen guten Start und führten schnell mit 7:2.

Mit nur 11 Spielern angereist (darunter vier Spieler Jahrgang 2007), stellte das Team von Anfang an klar, wer heute das Parkett als Sieger verlassen sollte.

30
Oktober
2019

C2: weiterhin auf Kurs

Am Samstag, dem 26.09.2019 um 12:00 Uhr geht es in der KSF-Arena für unsere Adler der C2 in den vierten Spieltag der Saison. Die Aufgabe heute heißt, zwei Punkte gegen den Ludwigsfelder HC zu holen. 

Nach zwei trainingsfreien Wochen hatten die Jungs um Trainer Karsten Bukow und Christan Härtel nur eine Woche Zeit zur Vorbereitung. Aber das ging dem heutigen Gegner sicher ebenso.

C2vsLudwigsfelde26.10.19_7 

Pünktlich kam der Pfiff, Potsdam im Ballbesitz. Leo fackelt nicht lange und hämmert nach 19 Sekunden den Ball ins Netz. Mit genau dieser Einstellung geht es in der ersten Hälfte weiter. Die Adler lassen keine Zweifel aufkommen, dass sie auch heute die Punkte im Adlernest behalten wollen. Immer wieder holen sie sich den Ball zurück und gehen konsequent aufs Tor. Und schon in den ersten 12 Minuten hat sich ein Adler von jeder Position in der Torschützenliste eintragen lassen können, was es dem LHC in der Deckung wirklich schwer macht. Denn kommt ein Adler nicht durch, geht der Ball zum nächsten der dann die Verantwortung übernimmt und den Treffer erzielt. Somit gelingt es den Jungs bis zur Halbzeit, einen beachtlichen Vorsprung zu erzielen (15:5).

30
Oktober
2019

Minis | 26.10.2019 | Brandenburg an der Havel

Unsere Minis zu Gast in Brandenburg an der Havel am 26.10.2019

Am Samstag reisten die Nachwuchs-Adler nach Brandenburg an der Havel um am dortigen Mini-Turnier teilzunehmen. Trainer Frank Hanisch nutzte die große Auswahl an Spielern um gleich zwei Mannschaften des VfL antreten zu lassen.

Minis | 26.10.2019 | Brandenburg an der Havel_1

Die VfL App

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen interessenorientierte Informationen und Werbung anbieten zu können sowie die Nutzung unserer Website zu analysieren. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise und erfahren Sie dort, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren und bestätigen Sie die Verwendung von Cookies. [weitere Informationen…]